>> Menu

Die Kahns

Gleicherwiesen /Thür.

Memmelsdorf /Ufr.

Lebensgeschichten einer jüdischen Familie

Ausstellung in der Christuskirche Hildburghausen / Thüringen
19. Juni - 17. Juli 2011

Öffnungszeiten: täglich von 14.00 - 16.00 Uhr.

Die Recherche-Arbeit von Doris Barth und Almuth David zur Familie Kahn hat begonnen im Rahmen der Geschichtswerkstatt "Jüdisches Leben in Pasing". Die Spuren führen über München hinaus zu dem unterfränkischen Ort Memmelsdorf und noch weiter zurück nach Gleicherwiesen in Thüringen.

Nach einer Ausstellung in der Synagoge von Memmelsdorf werden die Forschungen in der Christuskirche Hildburghausen vorgestellt.

Selig Kahn mit seinen Kindern vor dem Memmelsdorfer Haus, ca. 1918

Ausstellungsplakat (PDF 470KB)


Ausstellungseröffnung:
Sonntag, 19.06.2011, 9.30 Uhr

Konzeption und Inhalt:
Doris Barth und Almuth David, München

Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische Gemeinde Hildburghausen

Mitveranstalter:
Synagoge Memmelsdorf
Judengasse 6, 96190 Untermerzbach – Memmelsdorf (Ufr.)

www.synagoge-memmelsdorf.de

Abbildung oben:
Selig Kahn mit seinen Kindern vor dem Memmelsdorfer Haus, ca. 1918
Sammlung Cordula Kappner, Zeil am Main und Elisheva R., Israel


Seitenanfang